Zum Zusammenhang von Cannabiskonsum und dem Risiko für Psychosen aus der Forschungsperspektive des Integrativen Drogengebrauchs: Ergebnisse einer qualitativen Untersuchung

G. Barsch, S. Schmid

| Suchtmedizin | Suchtmedizin

Abstract aus Suchtmedizin:

Die vorliegende Arbeit untersucht die Interdependenzen zwischen Cannabiskonsum und dem Risiko der Emergenz psychotischer Störungen. Im Rahmen einer qualitativen Studie (45 Teilnehmer) wird untersucht, welche Einflussfaktoren zu akuten und/oder andauernden psychotischen Störungen führen können. Als theoretische Grundlage dient das Konzept des Integrativen Drogengebrauchs, das psychopharmakologische, psychosoziale und soziokulturelle Aspekte bzw. Risikofaktoren berücksichtigt. Die Ergebnisse unterstreichen, dass insbesondere Angst und Inkonsistenz erzeugende personale und soziokulturelle Rahmenbedingungen in Kombination mit riskantem Konsumverhalten den Nährboden schaffen, auf dem sich psychotische Störungsbilder entwickeln können.

English Version:

On the relationship between cannabis use and the risk of psychosis from the research perspective of integrative drug use: results of a qualitative study The present work investigates interdependencies between the consumption of cannabis and the risk of drifting into psychotic disorder. Herein possible factors of influence that could lead to acute and/or sustained psychotic disorders are examined as part of a qualitative study (N = 45). The concept of integrative drug use, which takes into consideration psychopharmacological, psychosocial, and socio-cultural aspects, or respectively risk factors, thus serves as a theoretical foundation. The study’s results emphasize that especially environmental conditions that create anxiety and inconsistency, combined with risky consumer behaviour constitute fertile ground on which psychoticparanoid disorders may develop.

Zitierweise:

Barsch G, Schmid S (2019). Zum Zusammenhang von Cannabiskonsum und dem Risiko für Psychosen aus der Forschungsperspektive des Integrativen Drogengebrauchs: Ergebnisse einer qualitativen Untersuchung Suchtmed 21(1): 45–58

Backmund / Walter / Soyka / Haltmayer / Bruggmann / Krausz

Addiction Medicine

Preis für Jahresabo Deutschland (Print inkl. Online)‎ 217,99 €
Zeitschrift

Produktempfehlungen

Newsletter-Medizin-PublikationsTicker-Mockup.png
ecomed MEDIZIN PublikationsTicker

Der ecomed MEDIZIN PublikationsTicker informiert Sie über die wichtigsten und spannendsten Beiträge aus unseren medizinischen Publikationen aus allen Fachgebieten von A wie AINS bis U wie Umweltmedizin.

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Newsletter | Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

ecomed-umweltmedizin.de | ecomed-suchtmedizin.de