Behandlungsoptionen in der Lungenarztpraxis – Welche Rolle spielen alternative Produkte der Nikotinaufnahme für COPD-Patienten?

Thomas Hering

| Suchtmedizin | Suchtmedizin

Den kompletten Artikel können Sie in unserer Zeitschrift "Suchtmedizin" nachlesen.

Zusammenfassung

Fortgeschrittene tabakassoziierte Erkrankungen, wie beispielsweise die schwere COPD, machen bei Tabakabhängigkeit die Entwöhnung dringlich, da bei fortgesetztem Rauchen die ventilatorische Kapazität in kritischer und lebensbedrohender Weise schwindet. In solchen Situationen kommt der Einsatz von E-Zigaretten oder verwandten Produkten, die keinen Rauch produzieren, im Interesse der Abwendung einer Progression der Krankheit in Betracht. Zu vergleichen ist das relative Risiko des Einsatzes der E-Zigarette gegenüber dem fortdauernden Rauchen. Voraussetzung für eine Entscheidung für die E-Zigarette ist, dass der vollständige Verzicht auf die Tabakzigarette sichergestellt wird und dass klar erkennbar ist, dass eine evidenzbasierte Tabakentwöhnung realistisch nicht umsetzbar ist.

English Version:

Treatment options in pulmonary practice – what is the role of alternative nicotine uptake products for COPD patients?

Advanced tobacco-associated diseases, such as severe COPD, make smoking cessation urgent in cases of tobacco dependence, because continued smoking causes critical and life-threatening depletion of ventilatory capacity. In such situations, the use of e-cigarettes or related products that do not produce smoke can be considered in the interest of averting disease progression. The relative risk of e-cigarette use versus continued smoking is to be compared. A prerequisite for a decision in favor of e-cigarettes is to ensure complete cessation of tobacco cigarettes and to clearly demonstrate that evidence-based tobacco cessation is not realistically feasible.

Zitierweise:

Hering T (2022). Behandlungsoptionen in der Lungenarztpraxis  Welche Rolle spielen alternative Produkte in der Nikotinaufnahme für COPD-Patienten? Suchtmedizin 24(2): 79–82

Backmund / Walter / Soyka / Haltmayer / Bruggmann / Krausz

Addiction Medicine

Preis für Jahresabo Deutschland (Print inkl. Online)‎ 223,99 €
Zeitschrift

Produktempfehlungen

PublikationsTicker-Newsletter.png
ecomed MEDIZIN PublikationsTicker

Der ecomed MEDIZIN PublikationsTicker informiert Sie über die wichtigsten und spannendsten Beiträge aus unseren medizinischen Publikationen aus allen Fachgebieten von A wie AINS bis U wie Umweltmedizin.

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Newsletter | Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz | Datenschutz-Einstellungen

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

ecomed-umweltmedizin.de | ecomed-suchtmedizin.de