Organische Verbindungen/Bedeutsame bromierte Flammschutzmittel (außer PBDE)

H. Fromme, E. Roscher

Den kompletten Artikel können Sie in unserem "Handbuch der Umweltmedizin" nachlesen.

Zusammenfassung

Andere bromierte Flammschutzmittel als die Polybromierten Diphenylether (PBDE) wurden über Jahrzehnte teilweise ebenfalls in großtechnischem Maßstab eingesetzt. Haupteinsatzgebiet sind Kunststoffe in elektronischen Geräten, Baumaterialien sowie Schaumstoffe und Textilien wie Teppiche und
Polstermöbel. Oft werden sie als Ersatzprodukte zu den PBDEauf denMarkt gebracht. Während die Datenlage für das HBCDD aufgrund seiner schwer abbaubaren (persistenten), seiner bioakkumulierenden und toxikologischen Eigenschaften zu einer Regulierung innerhalb der EU führte, sind die Kenntnisse zur Exposition, zu den wesentlichen Zufuhrpfaden und zur Toxikologie der anderen hier besprochenen bromierten Flammschutzmittel gering und lückenhaft.

Nach oraler Zufuhr werden die bromierten Flamschutzmittel, außer BEH-TEBP und DBDPE, gut aus dem Magen-Darm-Trakt in den Organismus aufgenommen, während die dermale Aufnahme für alle durchgehend gering ist. Falls überhaupt Informationen verfügbar sind, liegen die Halbwertszeiten für HBCDD bei Wochen bis Monaten und für TBBPA und BTBPE bei Stunden.

Im Tierexperiment stehen für HBCDD Wirkungen auf Leber, Schilddrüse und die neurologische Entwicklung im Vordergrund, während für TBBPA, bei uneinheitlicher Datenlage, Effekte auf metabolische und hormonelle Vorgänge beschrieben sind. Für die anderen Substanzen ist die toxikologische Datenlage
nicht ausreichend.

Aufgrund der in der Zukunft wahrscheinlich zunehmenden Produktion und des Einsatzes in unmittelbarer Nähe zum Menschen sind weitere Untersuchungen zur Exposition und zu den Wirkungen erforderlich.

Zitierweise:

Fromme H, Roscher E (2020). Organische Verbindungen/Bedeutsame bromierte Flammschutzmittel. In: Wichmann HE, Fromme H (Hrsg.), Handbuch der Umweltmedizin, Kap. VI-4, 67. Erg.-Lfg. ecomed Medizin, Landsberg

Wichmann / Fromme

Toxikologie - Epidemiologie - Hygiene - Belastungen - Wirkungen - Diagnostik - Prophylaxe

Fortsetzungspreis‎ 199,99 €
Loseblattwerk zzgl. Aktualisierungslieferungen

Produktempfehlungen

Newsletter-Medizin-PublikationsTicker-Mockup.png
ecomed MEDIZIN PublikationsTicker

Der ecomed MEDIZIN PublikationsTicker informiert Sie über die wichtigsten und spannendsten Beiträge aus unseren medizinischen Publikationen aus allen Fachgebieten von A wie AINS bis U wie Umweltmedizin.

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Newsletter | Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

ecomed-umweltmedizin.de | ecomed-suchtmedizin.de