Relaxierung und Reversierung bei adipösen Patienten

C. Geier, H. Wrigge

| AINS | Chirurgie | Anästhesiologie

Den kompletten Artikel können Sie in unserem Kompendium "Anästhesiologie" nachlesen.

Zusammenfassung

Der adipöse Patient weist eine Vielzahl an pathophysiologischen Besonderheiten auf, welche bei der Verabreichung von Muskelrelaxanzien und deren Antagonisierung beachtet werden müssen. Essenziell hierbei ist die Kenntnis der individuellen pharmakokinetischen Eigenschaften der jeweils verabreichten Substanz, insbesondere das Verteilungsvolumen. Ein besonderes Augenmerk muss der klinischen Überwachung zur Erkennung von Relaxansüberhängen gewidmet werden, da diese aufgrund der geringen pulmonalen Reserven bei adipösen Patienten schnell fatale Folgen haben können. Die verfügbaren Daten weisen darauf hin, dass bei nicht-depolarisierenden Muskelrelaxanzien zur Berechnung der Dosis primär das IBW verwendet werden sollte, insbesondere wenn die Vermeidung von durch Überdosierung hervorgerufene Nebenwirkungen im Vordergrund steht. Soll vorrangig eine Unterdosierung vermieden werden, wird das LBW zur Berechnung empfohlen (Erstad u. Barletta 2021).

Zitierweise:

Geier C, Wrigge H (2023). Relaxierung und Reversierung bei adipösen Patienten. In: Eckart J, Jaeger K, Möllhoff T (Hrsg.), Anästhesiologie, Kap. 3.1.5, 83. Erg.-Lfg. 1/23. ecomed Medizin, Landsberg

Zöllner / Jaeger / Moll-Khosraw

Kompendium und Repetitorium zur interdisziplinären Weiter- und Fortbildung

Fortsetzungspreis‎ 299,99 €
Loseblattwerk zzgl. Aktualisierungslieferungen

Produktempfehlungen

PublikationsTicker-Newsletter.png
ecomed MEDIZIN PublikationsTicker

Der ecomed MEDIZIN PublikationsTicker informiert Sie über die wichtigsten und spannendsten Beiträge aus unseren medizinischen Publikationen aus allen Fachgebieten von A wie AINS bis U wie Umweltmedizin.

Kontakt & Service

E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de | Telefon: +49 (0)89 2183-7922 | Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Newsletter | Verlag | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz | Datenschutz-Einstellungen

Weitere Online-Angebote der ecomed-Storck GmbH

ecomed-umweltmedizin.de | ecomed-suchtmedizin.de